Nachtcreme

Gegen Hautirritationen

50ml

Die Schönheit Ihrer Haut hängt vor allem von der Gesundheit der Hautzellen ab. Die Nachtcreme von Vivian Weiss spendet trockener Haut wertvolle Feuchtigkeit durch feinste Inhaltsstoffe wie Jojobaöl und Aloe Vera. Gleichzeitig wirken Extrakte der Kamille und Ringelblume beruhigend gegen Hautirritationen. Damit die Nachtcreme ihre natürliche Wirkung besonders gut entfalten kann, wird die vorherige Reinigung mit Cleansing Gel von Vivian Weiss empfohlen.

Anwendung: Abends auf die gereinigte Haut im Gesicht und Halsbereich auftragen und leicht einmassieren. Bei trockenem Klima, vor allem im Winter, kann die Nachtcreme auch als Tagescreme verwendet werden.

Qualität:
- BDIH zertifizierte Naturkosmetik
- vegan, 100% Rohstoffe pflanzlichen Ursprungs
- ohne Farbstoffe
- ohne Mineralöle, Silikonen, Parabenen und PEGs.
- ohne synth. Konservierung
- frei von synthetischen Duftstoffen
- frei von Erdölprodukten
- 100% made in Germany

Inhaltsstoffe: Bio Jojobaöl, Bio Ringelblume, Bio Kamille, Vitamin E, Bio Aloe Vera

Jojobaöl gehört zu den hydratisierenden Ölen. Die Vitamine E und C unterstützen eine schnelle Zellregeneration, die für eine feste und straffe Haut sorgt. Sie helfen auch, feine Linien, Altersflecken und sichtbare Zeichen des Alterns zu verringern. Jojobaöl versorgt die Haut außerdem mit viel Feuchtigkeit, reduziert Hautreizungen und schuppige und raue Flecken, die bei einer alternden Haut oft zu sehen sind. Wegen der nicht fettenden Textur ist Jojobaöl für alle Hauttypen geeignet, einschließlich für sensible und zu Akne neigender Haut. Jojobaöl hilft auch, die Wundheilung zu beschleunigen.

Sheabutter ist reich an Ölsäure, Stearinsäure und Vitaminen mit einem relativ hohen Prozentsatz an unverseifbaren Bestandteilen. Die Ölsäure, eine einfach ungesättigte Fettsäure, sorgt für eine gute Verteilbarkeit auf der Haut. Die Stearinsäure ist eine gesättigte Fettsäure, die sich wie ein Schutzfilm um die Haut legt und diese gegen äußere Einflüsse abschirmen kann. Aufgrund ihres anti-irritativen Potentials sowie des hohen Gehaltes an Stearinsäure ist Sheabutter sehr gut zur Anwendung bei trockener, empfindlicher, fett- und wasserarmen sowie häufig stark schuppenden Haut geeignet. Reife Haut profitiert ebenfalls von dem anti-irritativen Potential der enthaltenen Triterpene. Zudem zeichnen eine gute Rückfettung, ein gutes Wasserbindungsvermögen und ein hautglättender Effekt die Sheabutter aus.

Die Ringelblume wurde bereits im Mittelalter als Heilpflanze verwendet. Die Ringelblumenblüten enthalten Flavonoide, Saponine, Triterpene, ätherisches Öl sowie Carotinoide und Polysaccharide. Diese wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe fördern die Bildung neuer Hautzellen und wirken entzündungshemmend sowie wundheilungsfördernd. Einige Studien deuten darauf hin, dass die Ringelblume auch antioxidativ wirkt. Zudem hat die Ringelblume antibakterielle und antivirale Wirkung.

Die Kamille ist eine Heilpflanze, die ebenfalls bereits in der Antike bekannt war. Die getrockneten Blütenstände, auch Kamillenblüten genannt, enthalten eine Fülle an Antioxidantien, die gegen Entzündungen wirken. Die Kamille reinigt insbesondere die Haut, wirkt antibakteriell und desinfizierend, sodass die Wundheilung beschleunigt wird. Kamille hilft auch gegen Hautreizungen und -irritationen, wirkt feuchtigkeitsspendend und sorgt für einen schönen glatten Teint.

Aloe Vera ist reich an antioxidativen Eigenschaften, die sich gegen freie Radikale richten. Das Blattmark der Aloe Vera enthält an die 200 Wirkstoffe, darunter zahlreiche Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe, Aminosäuren, ätherische Öle sowie die schmerzstillende Salicylsäure. Das zähflüssige, schleimige Gel aus dem Frischblatt wird sehr schnell von der Haut aufgenommen. Es kühlt Sonnenbrand und Insektenstiche und heilt dank seiner antibakteriellen Wirkung Wunden, was schon die Krieger der Antike wussten. Das Gel der Aloe Vera soll zudem bei Strahlenschäden durch Radiotherapie bei der Zellerneuerung helfen.

Preis: 39.90€