Unsere Haut

 

 

Die Haut als Spiegel unseres Gesundheitszustandes
 
 
In der Traditionellen Chinesischen Medizin gilt die Haut als Spiegel unseres Gesundheitszustandes. Unser Gesicht ist wie eine Landkarte. Einzelne Partien unseres Gesichts stehen mit bestimmten Teilen des Körpers in Verbindung. Arbeiten Organe des Körpers nicht so gut, kann sich dies im Gesicht widerspiegeln. An den Schwachstellen entwickeln sich oft Akne, Hautunreinheiten oder Falten. 

 

 

 

Unreine Haut, problematische Haut,  juckende Haut und Pickel

Unreine Haut, problematische Haut, juckende Haut und Pickel können vor allem auf folgenden Ursachen beruhen:

 • Infektionen und Entzündungen 

• Schwaches Immunsystem 

• Hoher Blutdruck, Stress, innere Unruhe, Schlafstörungen 

• Allergien, Luftverschmutzung 

• Hormonelle Veränderungen 

• Verdauungsstörungen 

• Herzkreislaufprobleme 

• Vitaminmangel 

• Nierenprobleme, Nierenschwäche 

• Leberfunktionsstörungen durch Alkohol, Rauchen,    Schlafmangel, Medikamente 

• Dünndarmbeschwerden
 
Unsere Anwendungsempfehlung:
 
1. Mit unserem Cleansing Gel morgens und abends die Haut reinigen. 

2. Anschließend das Gesicht mit unserem Cleansing Tonic auf einem Wattepad weiter vorbereiten. 

3 Morgens und abends unsere Daycream mit Ringelblumen und Kamille in die Hauteinmassieren. (Die Daycream kann bei diesen Hauttypen als leichte Nachtcreme verwendet werden.)

 

 

Trockene Haut
 
Häufige Ursache von trockener Haut ist ein erblich bedingter Hauttyp. Trockene Haut entsteht infolge einer gestörten Feuchtigkeitsregulation durch eine zu geringe Fettproduktion der Talgdrüsen in der Haut. Trockene Haut ist dünner als normale Haut. Sie reagiert oft empfindlich und nervös und entzündet sich schneller als normale Haut. Nach dem Waschen ist trockene Haut häufig matt bis stumpf oder spannt leicht; zuweilen schuppt sie und wirkt spröde, fahl und müde. Sehr trockene Haut zieht sich pergamentartig zusammen und wird rissig. Insbesondere im Gesicht entwickeln sich auf trockener Haut besonders früh Fältchen.

Die häufigsten Ursachen von trockener Haut sind:
 
• Erbliche Veranlagung 

• Alter 

• Untergewicht 

• Zu niedrige Luftfeuchtigkeit (vor allem infolge Heizungsluft und Klimaanlage) 

• Medikamente  

• Hormonelle Verhütungsmittel  

• Bestrahlung

Unsere Anwendungsempfehlung:
 
1. Mit unserem Cleansing Gel oder unserer Cleansing Milk mit Yam und Hyaluron morgens und abends die Haut reinigen. 

2. Anschließend das Gesicht mit unserem Cleansing Tonic auf einem Wattepad weiter vorbereiten. 

3. Unsere reichhaltige Nightcream in die Haut einmasieren. Die Nightcream kann auch als Tagescreme verwendet werden.

 

 

Reifere Haut und Anti - Aging​

Bereits durchschnittlich mit dem 30. Lebensjahr beginnt die Haut zu altern und sich dabei sichtbar zu verändern. Die Alterung der Haut und all unserer Organe ist ein natürlicher Prozess, der bereits bei der Geburt in unserem Erbgut vorprogrammiert ist. Vielfach unterschätzt wird jedoch der Einfluss äußerer Faktoren auf diesen Vorgang. Mit dem Älterwerden verändert sich die Haut. Sie wird dünner und verletzlicher, ihr Regenerationsvermögen ist vermindert, und sie ist von zunehmender Trockenheit betroffen. Es bilden sich Falten.
 
Die Ursache der Faltenbildung und insbesondere die Geschwindigkeit dieses Prozess hängt im Wesentlichen von folgenden Faktoren ab:  

• Genen 

• UV-Strahlen 

• Ernährung 

• Schlafqualität und -dauer 

• Untergewicht  

• Luftfeuchtigkeit  

• Medikamente  

• Hormonelle Verhütungsmittel
• Hormonelle Veränderungen 

• Verdauungsstörungen 

• Herzkreislaufprobleme 

• Vitaminmangel 

• Nierenprobleme, Nierenschwäche

• Leberfunktionsstörungen durch Alkohol, Rauchen, Schlafmangel, Medikamente 

 

Unsere Anwendungsempfehlung:
 
1. Mit unserer Cleansing Milk mit Yam und Hyaluron morgens und abends die Haut reinigen. 

2. Anschließend das Gesicht mit unserem Cleansing Tonic auf einem Wattepad weiter vorbereiten. 

3. Unsere 24 H Anti - Aging Cream mit Yam und Hyaluron morgens und abends auf die gereinigte Haut im Gesicht und Halsbereich auftragen und leicht einklopfen.